• Alphabetischer Auszug der Gesetze für die Fürstl. Weimar- und Jenaischen Lande : D, Dach-Rinnen - Deserteur

    Sonstige Titel:
    Anzeige eines Deserteurs, desfallsige Verehrung
    Bürger, Degen tragen der Bürger zu Jena
    Beurlaubter, Pässe Vorzeigung
    Beschluß der Depositengelder
    Bericht wegen der Depositengelder
    Assistenz in Verfolgung der Deserteurs
    Aufenthalt, Deserteurs fremder
    Aufenthalt der aus hiesigen Diensten desertirten und in fremden Diensten stehenden Leute
    Aufsicht auf das in den Gerichten sich einfindende Militär
    Aufsicht der Quartiersleute über das Ausgehen der Soldaten
    Ausleihen der Depositengelder
    Ausschuß Sachs. Weimarischer, Artikulusbrief
    Confiscation des Vermögens desertirter Landeskinder
    Dammfurther Brückenzoll
    Defension der Inquisiten
    Definitiva in Klag-Sachen, die ersten vom judice causae selbst zu sprechen
    Degentragen der Bürger zu Jena
    Degentragen der Handwerksbursche
    Degentragen der Schüler
    Degentragen der Studentenbedienten
    Deliberandi, Spatium der Erben, wegen Continuation eines Processes
    Delicta, censuram ecclesiasticam nach sich ziehender
    Delicta in locis sacris
    Denunciation wider schriftsässige Personen, commissarische Behandlung durch die Aemter
    Denunciation in Sachen, wo nur Gefängniß statt findet
    Deponirtes Gut verleugnen
    Depositen, Eingreifen in selbige
    Depositen-Buch
    Depositen-Gelder, Ausleihen derselben
    Depositen-Gelder Beschluß
    Depositen-Gelder Berichte, desfalsige
    Depositen-Gelder, Einnahme bey F. Regierung
    Depositen-Gelder, Hülfsgeld
    Depositen-Tabellen
    Depositionis ritus auf der Academie zu Jena
    Deserteur, Bestrafung
    Deserteur einheimischer Truppen
    Deserteur fremder Truppen
    Deserteur, Beherberg- und Versteckung Kais. Königl.
    Deserteur, Beherberg- und Versteckung Königl. Preuß.
    Deserteur der Truppen, der an dem Reichskrieg Theilnehmenden Stände
    Deserteur von Chursächsischen Truppen-Cordon
    Eheweiber desertirter Soldaten nicht zu dulden
    Eingriff in die Depositengelder
    Einnahme der Depositengelder bey Fürstl. Regierung
    Gastwirthe, Annahme auswärtiger
    Gastwirthe, Verpflichtung der Gastwirthe wegen der Deserteurs
    Geld Abgabe des an Militärpersonen, an die Captains
    General Pardon
    Grundstücke und Güter, der Grundstücke in Militärdiensten stehenden Landeskinder
    Handwerksbursche, Degentragen
    Inquisit, Defension
    Kundschaften der Scharfschützen
    Lehrbriefe der Scharfschützen
    Montirung, Erkauf derselben von fremden Deserteurs
    Offenlassung des Platzes eines Deserteurs
    Pferdekauf von fremden Deserteurs
    Primaner des Fürstlichen Gymnasii zu Weimar, Degentragen
    Proceß-Berichte
    Quartiersleute, Aufsicht über das Ausgehen der bey ihnen einquartirten Soldaten
    Scharfschützen, Verwahrung derer Lehr-Geburtsbriefe und Kundschaften derer, welche Professionen erlernen
    Schüler, Degentragen
    Studenten zu Jena, Bedienten derselben
    Veräusserung der Güter in Militärdiensten stehenden Landeskinder
    Verehrung wegen Anzeige eines Deserteurs
    Visitation der Soldaten in ihren Quartieren
    Zeitpunkt/Zeitraum:
    1557 - 1799
    Seitenbereich:
    338 - 367
    Objekttyp:
    Gesetzesblätter
    Territorium:
    Sachsen-Weimar-Eisenach