• Alphabetischer Auszug der Gesetze für die Fürstl. Weimar- und Jenaischen Lande : C, Caducitäten - Capitalien

    Sonstige Titel:
    Abergläubischer Dinge, Auslassung aus dem Calender
    Briefe wie es mit denen bey Fürstl. Regierung zu Weimar einkommenden zu halten
    Bestallung andere anzunehmen, den Räthen bey F. Regierung verboten
    Besetzung F. Regierung zu Weimar
    Beschluß der Regierung zu Weimar
    Begnadigungen, Unterschriften derselben
    Befreyungen, Unterschriften derselben
    Armen Advocaten, ihnen zu bestellen
    Arbeiten der Regierungsräthe zu Weimar, in Sachen, die bey Fürstl. Regierung klagbar sind, gegen ein Honorarium
    Apponantur acta gilt nicht als Resolution
    Abschrift aus der Canzley zu Weimar zu communiciren
    Academie zu Jena, Unterschrift der an selbige ergehenden Verordnungen
    Acten, Canzley-Acten Fortschaffung ins Archiv
    Acten der Partheyen
    Acten, Instruirung bey der Fürstl. Canzley zu Weimar
    Acten, Lesen der Acten vor dem Termin
    Anhören der Partheyen in den Häusern
    Anschläge über Cammergüter
    Caducitäten aus den Amtsrechnungen zu lassen
    Caducitäten was zu Vorbeugung derselben geordnet
    Caffetiers zu Jena, Credit geben an Studenten
    Caffetiers, Schließung ihrer Wirthschaft, während des Gottesdienstes
    Calamitäten, woher die Bezahlung der zu Vorbeugung der Landes Calamitäten aufgewendeten Kosten geschiehet
    Calender, Auslassung abergläubischer Dinge daraus
    Calender, Einführung des verbesserten
    Calender, Hausiren mit fremden Calendern
    Calender, Stempelung der Calender
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Aufsicht über die Mühlen
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Berichte derselben
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Combination mit der Fürstl. Reg. in Sachen, welche in die hohe jura oder zum Proceß ausschlagen
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Pacht-Bücher bey derselben
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Registranden bey selbiger
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Sessionen, wie darinnen zu verfahren
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Votiren bey selbiger
    Cammer, Fürstl. zu Weimar, Zusammenkünfte des Nachmittags
    Cammeracten in die Häuser zu nehmen
    Cammeracten, archivarische Behandlung derselben
    Cammerbediente, wenn sie sich auf der Cammer eizufinden haben
    Cammer-Capitalien, worüber die Obligationen bey dem Schloßbrand zu Weimar verloren gegangen
    Cammer-Deputatbuch
    Cammergüter, Anschläge darüber
    Cammer-Jäger, Aufenthalt
    Cammer Pachtung
    Cammer-Ordnung, S. Weimarische vom 20. Sept. 1734
    Cammer-Processe
    Cammer-Präsident
    Cammer-Procurator
    Cammer-Rechnung
    Cammer-Revenüen
    Cammer-Schreiber
    Cammer-Secretarien
    Cammer-Sportuln
    Cammertuch, Hausiren damit
    Canäle in der Stadt Weimar, offenlassen und verunreinigen
    Candidaten der Theologie, wenn sie zu einer Pfarr gelängen, Transportkosten
    Communication der Acten in die Häuser der Advocaten oder Partheyen
    Caninchen, wilder Ausrottung
    Canzlar zu Weimar, Amt und Verrichtung
    Canzley zu Weimar
    Canzley-Acten, Fortschaffung ins Archiv
    Canzley-Verwandten zu Weimar, deren Amt
    Canzlisten bey Fürstl. Regierung, deren Amt
    Capitalien, worüber gerichtliche Obligationen ausgestellet worden, bey den Collecturen darüber zu präsentirende Umlaufe
    Citation vor Fürstl. Regierung zu Weimar
    Communication der Fürstl. Cammer zu Weimar mit Fürstl. Regierung in Sachen, so in die hohen jura ein- oder zum Proceß ausschlagen
    Concepte bey Fürstl. Regierung zu Weimar
    Confirmation, Unterschrift der Confirmationen
    Consensacten bey Fürstl. Regierungscanzley zu Weimar
    Dienstbestallung, Unterschriften derselben
    Dilation
    Directorialia bey Fürstl. Regierung
    Directorial-Registrande bey Fürstl. Regierung
    Distribution der bey F. Regierung zu Weimar einkommenden Sachen
    Einlaufen in die Canzley
    Einlaufen in die Rathsstube von Seiten der Canzley-Verwandten
    Erinnerungs-Tabellen deer Secretarien bey Fürstl. Canzley zu Weimar
    Ferien bey Fürstl. Regierung zu Weimar
    Gerichtssecretär, Amt und Verrichtung
    Grafen, Unterschrift der an selbige ergehenden Verordnungen
    Grundstücke und Güter, untermengter guter und schlechter Grundstücke
    Hausiren mit Calendern
    Hofgericht zu Jena, Unterschrift der an selbiges ergehenden Verordnungen
    Kosten bey Processen Fürstl. Cammer
    Krankheit eines Membri d. Regierungs-Collegii zu Weimar
    Landes-Calamitäten, Bezahlung des desfallsigen Kosten
    Landschafts-Glieder, Zuziehung zu wichtigen Deliberationen bey der Fürstl. Regierung zu Weimar
    Lehnsacten, Instruirung
    Lehnsacten, Separation von Consensacten
    Lehns-Repositur
    Lehns-Secretarien, Amt und Verrichtung
    Leibgedingsbriefe, Unterschrift
    Memorialbuch bey Fürstl. Regierung zu Weimar
    Mühle, Aufsicht der Cammer über selbige
    Nachschreiber bey Fürstl. Regierungs-Canzley, Amt und Verrichtung
    Räthe in der Regierung, Arbeiten in Sachen, welche daselbst klagbar sind, gegen ein Honorar
    Referenten beständige, bey Fürstl. Regierung zu Weim.
    Regierung Fürstl. zu Weimar, wie solche zu besetzen
    Regierungsdiener, Amt und Verrichtung
    Regierungsräthe, Amt und Verrichtung
    Registranden bey F. Regierung, und andern hohen Collegien
    Registranden bey der Fürstl. Cammer zu Weimar
    Registrator bey Fürstl. Regierung, dessen Amt u. Verrichtung
    Relation bey Fürstl. Regierung zu Weimar
    Relationsbuch über rückständige Berichte bey Fürstl. Cammer
    Salvus conductus
    Schreiben bey Fürstl. Regierung einkommende
    Schützengraben zu Weimar, Verunreinigung
    Septiduum duplicatum
    Siegel der Canzley zu Weimar
    Sportuliren bey der Cammer zu Weimar
    Stempelung der Calender
    Studenten zu Jena, Creditmachen bey Caffetiers
    Succumbenzgeld
    Supplicate bey Fürstl. Cammer einkommende
    Supplicate bey Fürstl. Regierung einkommende
    Supplicationis remedium
    Suspensiomittel gegen ein Fürstl. oder Regierungsdecret
    Taschencalender, Einführung der fremden
    Teich, Verunreinigen
    Teich Weimar, mit Steinen bewerfen zur Winterszeit
    Termine, gerichtliche
    Terminsbücher
    Transportkosten der Candidaten, so zu einer Pfarr gelangen
    Unterschrift der Expeditionen bey F. Regier. zu Weimar
    Urtel in peinlichen Sachen
    Verhör, gütliches
    Verordnungen, Unterschrift der an die Academie zu Jena
    Verordnungen, Unterschrift der an das Hofgericht zu Jena
    Verordnungen, Unterschrift der an die Grafen
    Visitation der Rentbeamten und ihres Haushalts
    Vorbeschiede bey Fürstl. Regier. zu Weimar
    Votiren bey Fürstl. Cammer zu Weimar
    Votiren bey Fürstl. Regierung zu Weimar
    Wochenextracte der Cammerschreiber
    Zeit der Zusammenkunft bey Fürstl. Regier. zu Weim.
    Zeitpunkt/Zeitraum:
    1557 - 1799
    Seitenbereich:
    100 - 162
    Objekttyp:
    Gesetzesblätter
    Territorium:
    Sachsen-Weimar-Eisenach